Remove Office 2007

Löscht Vollversionen und Testversionen von Microsoft Office 2007 vollständig vom Rechner

Bei der kostenlosen Software Remove Office 2007 ist der Name Programm. Mit der Freeware kann man nach nur einem Klick Vollversionen und Testversionen von Microsoft Office 2007 rückstandslos vom Rechner löschen. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • löscht Microsoft Office 2007 mit nur einem Klick
  • entfernt Microsoft Office 2007 rückstandslos

Nachteile

  • keinerlei Optionen
  • Abbruch nicht möglich
  • löscht nicht alle Verknüpfungen

Herausragend
8

Bei der kostenlosen Software Remove Office 2007 ist der Name Programm. Mit der Freeware kann man nach nur einem Klick Vollversionen und Testversionen von Microsoft Office 2007 rückstandslos vom Rechner löschen.

Remove Office 2007 kommt ohne Installation aus. Nach einem Doppelklick auf die Programmdatei öffnet sich ein Fenster mit nur einer Taste. Möchte man Microsoft Office 2007 doch nicht deinstallieren, so kann man das Programm nur noch über den Taskmanager schließen.

Nach einem Klick auf die virtuelle Go-Taste löscht Remove Office 2007 sämtliche Komponenten einer installierten Microsoft Office 2007-Version vom Rechner. Nach einem Neustart meldet sich Remove Office 2007 erneut. Im Falle einer erfolgreichen Deinstallation von Microsoft Office 2007 zeigt das Programmfenster Finished Succesfully an.

Fazit
Viele Computer haben eine Testversion von Microsoft Office 2007 vorinstalliert. Angesichts von leistungsstarken Alternativen wie Open Office entscheiden sich viele Anwender zur Deinstallation. Dies gelingt mit den Windows-Bordmitteln oft nur unvollständig und kann später zu Problemen führen. Remove Office 2007 löscht das Office-Paket auf einen Schlag und gründlich. Im Test verblieb nur eine ins Leere führende Verknüpfung in der Startleiste.

Remove Office 2007

Download

Remove Office 2007 1.0.0.0